Alpinisten

Höhenverträglichkeitstest
Sie planen den Aufstieg zu den höchsten Berggipfeln in Deutschland, Europa, Afrika, Amerika oder Asien? Um erfolgreich den Gipfel zu besteigen, spielen Fitness, Alter und Konstitution eine eher untergeordnete Rolle. Die Höhenkrankheit (Übelkeit, Erbrechen, Kopfschmerzen, Kreislaufkollaps) kann jeden treffen und macht aus einem Traumurlaub einen Albtraum.
Lassen Sie sich von unseren erfahrenen Höhenmedizinern durchchecken. In körperlicher Ruhe und Belastung geben Echokardiographie, Herzultraschall, Bioimpedanzanalyse und viele andere Körperparameter Auskunft, wie anfällig sie auf ein Höhenklima reagieren.
Wir beraten Sie gern, welche Vorsichtsmaßnahmen (Ernährung, Schlafverhalten, Ausrüstung, Akklimatisierung) für einen erfolgreichen Auf- und Abstieg notwendig sind.

Die nächsten Termine sind am:

23. und 24. Januar 2010

20. und 21. Februar 2010

20. und 21. März 2010

Optimal Höhenvorbereitung
Eine ausreichende Gewöhnung und Akklimatisierung an den verringerten Sauerstoffgehalt durch die Höhenluft im LOXYMED steigert deutlich die körperliche Leistungsfähigkeit während Ihrer Trekkingtour.

Das erfahrene Team vom LOXYMED bereitet sie individuell und zielgerichtet auf Ihren Aufstieg vor.  Am Anfang und Ende eines LOXYMED –Trainingsprogramm steht eine aussagekräftige Diagnostik des Leistungsvermögen unter Höhenbedingungen. Entsprechend Ihres Abreisetages planen wir für Sie ihr optimales Trainingsprogramm. Trainingshöhe, T-umfang, T-intensität und T-inhalte werden nach Ihrem  persönlichen Fitness-und Gesundheitszustand sowie Ihrer Reiseroute durch das Team aus Sportwissenschaftlern und Höhenmedizinern optimiert.

Gerne können Sie auch Ihre persönliche Ausrüstung (Rucksack, Bergschuhe) zu den jeweiligen Trainingseinheiten mitbringen.

Schlafen im LOXYMED
Wer schon einmal zu einer Hochgebirgstour aufgebrochen ist, kennt es mit Sicherheit: Die Qualen der Nacht! Symptome der akuten Bergkrankheit treten vorwiegend in den frühen Morgenstunden auf und rauben einem den Schlaf. Unter ärztlicher Kontrolle können Sie sich nun auch Nachts speziell auf Ihre Höhenreisen vorbereiten. Schlafen sie im LOXYMED-Höhenklima und passen Ihren Köprer schon optimal vor ihrer Reise an die Höhenbedingungen an. So vermeiden sie Müdigkeit, Leistungseinbrüche, Unkonzentriertheit und Unaufmerksamkeit während des Auf- und Abstiegs.

Kilimanjaroreisen  -  LOXYMED vor Ort
Issa Mtuka-der Mann, der den Kilimanjaro wie kein Anderer kennt!
Wir wollen, dass Sie während Ihrer Kilimanjarotour in den besten Händen sind. Issa Mtuka ist in der Stadt Moshi, in der Nähe des Mount Kilimandscharo geboren und wohnt heute in der Saalestadt Jena. Jährlich führt er erfolgreich über 200 begeisterte Bergsteiger auf den höchsten Berg Afrikas.  Durch seine langjährige Erfahrung und seine überaus hilfsbereite und freundliche Art ermöglicht er jedem Einzelnen einen Unvergesslichen Aufenthalt in seinem Heimatland.
Gern vereinbaren wir für Sie ein persönliches Gespräch, bei dem Sie von Issa Mtukas umfangreichen Erfahrungsschatz profitieren können. Mit Sicherheit erwartet Sie eine spannende Reise auf den schwarzen Kontinent!

www.lennix.de